VATICAN-magazin

Zwischen Orient und Okzident

Der Dialog des Lebens

Wenn es heiß wird in Ägypten, vermeidet man auf den Nilbrücken Kairos das Gespräch über Politik und Religion. Aus gutem Grund...

von Joachim Schroedel

In den Sommermonaten wird auch in Kairo viel gelitten. Temperaturen von 40 Grad Celsius und mehr sind an der Tagesordnung, etwas Abkühlung bringt dann eventuell am Abend der milde Nordwind. Viele, die in Kairo wohnen, ergattern sich einen Platz auf den über den Nil führenden Brücken, Teeverkäufer versorgen Durstige mit dem Lieblingsgetränk der Ägypter und man genießt plaudernd einige Stunden bei milden 28 Grad.


Sie lesen die Vorschau

e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

print + e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein Printabo ab mit E-Paper-Zugriff auf alle Artikel.

Abonnieren

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen

Sie lesen die Vorschau

abonnieren

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

einloggen

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen