VATICAN-magazin

Hausmitteilung

Unbekanntes aus dem Vatikan

Zum achten Mal: Viele Hintergrundinformationen auf der Journalisten- Tagung des VATICAN-magazins vom 16. bis 18. März in Rom

Foto: Manuel Kimmerle
Wie schon in den letzten Jahren fand die Tagung in der Bibliothek des römischen Anima-Kollegs statt.

Von den Referenten hatte der ukrainische Caritas-Direktor Andrij Waskowycz den weitesten Weg. Er berichtete über den Krieg in seinem Land, der bereits zehntausend Menschen das Leben gekostet hat. Es ist kein Bürgerkrieg, sondern ein von Russland in das Land hineingetragener Konflikt, der vor allem im Osten des Landes schwelt, aber auch in Lemberg oder Kiew wahrgenommen wird – dann etwa, wenn die Särge der toten Soldaten eintreffen.


Sie lesen die Vorschau

e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

print + e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein Printabo ab mit E-Paper-Zugriff auf alle Artikel.

Abonnieren

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen

Sie lesen die Vorschau

abonnieren

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

einloggen

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen