Jahrgang 16 | Heft 7 - Juli 2022

TITEL-THEMA

High Noon auf katholisch

Überall regt sich Kritik am Synodalen Weg: Die Mehrheit der deutschen Bischöfe will eine Kirche, die nicht mehr katholisch ist. Doch auch in Rom hat Papst Franziskus bei seiner Reform der Römischen Kurie ge­wachsene Traditionen über Bord geworfen. Die kommenden Monate laufen auf eine Entscheidung zu

Schönheit und Drama der Weltkirche

Das katholische Magazin

Christentum ist keine Idee, der Glaube kein Produkt menschlicher Phantasie. Christentum ist Leben und der Weg der Kirche. Eine Geschichte, die vor zweitausend Jahren ihren Anfang nahm. So vieles erzählt davon: Kunstwerke, Bauten, Kirchen und natürlich Menschen.

Weltkirche pur

VATICAN-magazin berichtet über alles, was wichtig ist für die Glaubensgemeinschaft, was in der Römischen Kurie vor sich geht und den Papst bewegt, über Kunst und Kultur mit Interviews und packenden Lebensbildern

Redaktion, Vertrieb und Aboverwaltung

Fe-Medienverlags GmbH
Hauptstraße 22, 88353 Kisslegg, Deutschland
Büro Rom: Viale delle Mura Aurelie 15, 00165 Rom, Italien
  • Tel.: 07563 / 608 998 0
  • Fax: 07563 / 608 998 9
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeigen

KONPRESS-Medien eG
Hanauer Landstraße 189
60314 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 / 256 29 66 0
  • Fax: 069 / 256 29 66 30
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2022 VATICAN magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.