Vivat in Christo

Robert Spaemann

1927-2018

VATICAN 1-2019

VATICAN 1/2019

Aus dem Inhalt


Titel-Thema

Intschu Tschuna (die gute Sonne)

Erinnerung an Robert Spaemann

Von Paul Badde

Editorial

Der Grund der Hoffnung

Von Guido Horst

Offener Brief

An Papst Franziskus

Von Markus Reder

Zitat des Monats


Katholischer Glaube ist Wunderglaube.

Robert Spaemann (1927–2018)

Baddes Bilder

Januar 2019: Blick ins Paradies. Robert Spaemann am 11. Dezember 2009 vor der Advocata, im Anblick der Königin der Engel, die ihn am 10. Dezember 2018 im Jenseits erwartete.

Schönheit und Drama der Weltkirche

Die Zeitschrift
aus der Ewigen Stadt

Christentum ist keine Idee, der Glaube kein Produkt menschlicher Phantasie. Christentum ist Leben und der Weg der Kirche. Eine Geschichte, die vor zweitausend Jahren ihren Anfang nahm. Alles in Rom erzählt davon: Kunstwerke, Bauten, Kirchen und natürlich Menschen.

Probelesen Abonnieren