Kardinal Sarahs jüngster Trost

Herr, es will Abend werden

Doch bleiben wird die Kirche der Heiligen

VATICAN 8-9-2019

VATICAN 8-9/2019

Aus dem Inhalt


Titel-Thema

Mit brennender Sorge

Kardinal Robert Sarah spricht von einer tiefen Krise des Glaubens, die auch zwei aktuelle Ereignisse und Entwicklungen zu bedrohen scheint: die Amazonas-Synode in Rom und den „Synodale Weg“ in Deutschland

Von Guido Horst

Editorial

Zurück zum Proprium

Von Guido Horst

Offener Brief

An Pietro Orlandi

Von Markus Reder

Zitat des Monats


Sooft eine kirchliche Gemeinschaft versucht hat, alleine aus ihren Problemen herauszukommen, und lediglich auf die eigenen Kräfte, die eigenen Methoden und die eigene Intelligenz vertraute, endete das darin, die Übel, die man überwinden wollte, noch zu vermehren.

Papst Franziskus

Baddes Bilder

August/September 2019: Zum Geheimnis der Aufnahme Mariens in den Himmel führen in Jerusalem 47 Stufen hinab zum Grab der Gottesmutter im Garten Gethsemani – als vernunftgestützte Direttissima zum Glauben an das jüngste Dogma der Kirche.

Schönheit und Drama der Weltkirche

Die Zeitschrift
aus der Ewigen Stadt

Christentum ist keine Idee, der Glaube kein Produkt menschlicher Phantasie. Christentum ist Leben und der Weg der Kirche. Eine Geschichte, die vor zweitausend Jahren ihren Anfang nahm. Alles in Rom erzählt davon: Kunstwerke, Bauten, Kirchen und natürlich Menschen.

Probelesen Abonnieren